Blogübersicht

  • Training Marienhof

    Training Marienhof

    Weiterlesen: Training Marienhof

    Das heutige Training der Rettungshundestaffel der Freiwilligen Feuerwehr Hochbrück fand im Klärwerk Gut Marienhof statt. Wie immer wurde das Training dem jeweiligen Übungsstand der einzelnen Teams angepasst. Die Einsatzhunde erhielten in dem angrenzenden Waldbereich inmitten von Kaninchen und Rehen und somit mit ausreichender Ablenkung ausgedehnte Suchen, während sich die Jungspunde in Anzeige- und Motivationsübungen beweisen…

  • Ausbildertraining

    Ausbildertraining

    Weiterlesen: Ausbildertraining

    „Beim heutigen Training ging es einmal nur um die Hunde unserer Ausbilder. Unter der Leitung der beiden Trümmer-Ausbilder, Andrea und Fabian, trainierten heute unsere Ausbilder zusammen mit ihren Hunden in einem Abbruchhaus. Gerade für die Ausbildung der Trümmerhunde sind solche Trainingsmöglichkeiten immens wichtig, um die Beweglichkeit in schwierigen Lagen, aber auch die Führigkeit des Hundes,…

  • Wintereinbruch und die Folgen

    Wintereinbruch und die Folgen

    Weiterlesen: Wintereinbruch und die Folgen

    Der plötzliche Wintereinbruch mit riesigen Schneemengen hat auch auf unserem Staffelgelände seine Spuren hinterlassen. Mit vereinten Kräften und der tatkräftigen, professionellen Unterstützung von unserem 2. Vorsitzenden Christian Raupp könnten die Hinterlassenschaften dieses Naturereignisses aber weitgehend beseitigt werden. Vielen Dank an alle freiwilligen Helfer und besonderer Dank an das tolle Weihnachtsgeschenk an die Vorstandschaft und den…

  • Win Win für die Rettungshunde

    Win Win für die Rettungshunde

    Weiterlesen: Win Win für die Rettungshunde

    Ein Geländetausch mit der Rettungshundestaffel der FF Aschheim ermöglichte uns eine Übungseinheit im Kieswerk Fackler. Beide Rettungshundestaffeln konnten somit wertvolle neue Erfahrungen sammeln. Die Hunde der Feuerwehr Aschheim auf unserem Staffelgelände und wir im Kieswerk. Eine Win Win Situation für alle Beteiligten.

  • Übung am Garchinger See

    Übung am Garchinger See

    Weiterlesen: Übung am Garchinger See

    Wo sich sonst Sonnenanbeter und Wassernixen tummeln, durften die Teams der Rettungshundestaffel der Feuerwehr Hochbrück heute wieder in nicht ganz alltäglichem Gebiet ihr Können unter Beweis stellen. Von vermissten Personen am Wasserrand, im Schlafsack eingemummelten oder im hohen Schilf versteckten Helfern war entsprechend des Ausbildungsstandes für jedes Team das Richtige dabei. Enten, Kaninchen oder Spaziergänger…

  • Gebäudesuche am Hauptbahnhof

    Gebäudesuche am Hauptbahnhof

    Weiterlesen: Gebäudesuche am Hauptbahnhof

    Unser Dank geht an die Firma Ettengruber die es uns ermöglicht an besonderen Orten ein anspruchsvolles Training abzuhalten. Mit einem erfahrenen internationalen Trainer wird der Tag nochmals besonders.

  • 40 Jahre Westpark

    40 Jahre Westpark

    Weiterlesen: 40 Jahre Westpark

    Einen kleinen Einblick in den Alltag eines Rettungshundes gab es am Sonntag im Rahmen des 40-jährigen Jubiläums des Westpark Münchens. Zusammen mit ihren jeweiligen Hundeführern zeigten die Hunde entsprechend des jeweiligen Trainingsstandes, wie Gerätearbeit, lenken auf Distanz und, mit das Wichtigste in der Rettungshundearbeit, die Anzeige bei einer gefundenen Person kleinschrittig aufgebaut wird und am…

  • Tag der Retter

    Tag der Retter

    Weiterlesen: Tag der Retter

    365 Tage – 24 Stunden im Einsatz!Einen kleinen Einblick dazu durften wir am „Tag der Retter & Helfer“ letzten Samstag beim Segmüller in Parsdorf geben. Neben zahlreichen anderen Institutionen waren wir in der Arena des Einrichtungshauses vertreten.Cleo und Chris haben in waghalsiger Höhe, über der Arena des Einrichtungshauses, eine spannende Rettung am Seil vorgeführt.Ruffy  und…